Startseite

Weinstuben
Weinthemen
Weinfeste
Buecher
Downloads
Kontakt

buch

Altstadt-Weinfest Zeil am Main

Der Zeiler Weinbau geht einerseits auf das Bamberger Kloster am Michaelsberg zurück (um 1018), andererseits förderte der Ebracher Abt Degen (in Zeil geboren) im 17. Jahrhundert den Weinanbau in der Region. So eine lange Tradition muss natürlich gefeiert werden und das tun die Zeiler auch ausgiebig - in ihrer gesamten Stadt.

Angefangen mit den Winzern über alle Vereine bis hin zur Narrenzunft ist dann alles auf den Beinen und das gesamte Örtchen im Ausnahmezustand. Das Fest beginnt mit einem bunten Trachtenaufzug am Samstag, am Sonntag freut man sich auf das Kapellen-Hochfeuerwerk, der Montag ist dem Ausklang gewidmet. Bahn-, Bus- und Schiffsshuttle bringen dabei die Feierwilligen aus der Bamberger Region nach Zeil. So mancher schafft es aber abends nicht mehr zurück und findet sich am nächsten Morgen unter strahlendem Sonnenschein in der romantischen Fachwerkstadt.

Termin:

Um den ersten Sonntag im August

hassberge Frankenbrunnen bahn guidemedia gbr Startseite guidemedia